AGB Kunst

§1 Allgemeiner Geltungsbereich:

Die folgende allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen:

  • Painting by Chrissy Abria
  • Postfach 500127
  • 47870 Willich

und dem Kunden.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

§2 Vertragsschluss:

(1) Angaben zu Waren und Preisen sind unverbindlich.

(2) Bei einer Kaufanfrage des Kunstwerkes wird schriftlich ein Angebot erstellt. Nach einer schriftlichen Bestellbestätigung des Angebots vom Kunden wird ein Auftrag als Vertragsbindung geltend gemacht.

(3) Das Angebot und der Auftrag / Rechnung wird in elektronischer Form per E-Mail übermittelt.

(4) Eine Versendung des Kaufgegenstandes ist nicht enthalten.

(5) Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen zum Vertrag erfolgt in schriftlicher Form.

§3 Austellung / Galerie:

(1) Bei Gemälden Ausstellung wird ein Vereinbarungsvertrag zwischen Aussteller und Painting by Chrissy Abria schriftlich gehalten.

(2) Der Vertragspartner haftet für Diebstahl und Beschädigungen, sowie Elementarschäden, wie Brand- oder Wasserschäden.

(3) Verkaufsverhandlungen werden ausschließlich durch die Ausstellung /  Galerie geführt.

§4 Zahlungsbedingungen:

(1) Der Vertragspartner ist nicht berechtigt preisliche Veränderungen am Kunstobjekt vorzunehmen.

(2) Die Kaufpreise sind in Euro angegeben. Bezahlt wird in Bar oder per Überweisung.

(3) Der Kunde erhält für den Rechnungsbetrag eine Rechnung.

(4) Der Käufer kann die Übergabe des Kaufgegenstandes nur gegen vollständige Bezahlung des Kaufpreises verlangen.

(5) Sofern kein Zahlungseingang innerhalb von 14 Tagen seit Vertragsabschluss zu verzeichnen ist, in Verzug oder trotz schriftlicher Mahnung innerhalb einer gesetzlichen Frist, so ist ein Fortbestand des Leistungsinteresses seitens Künstlerin nicht mehr gegeben und die Künstlerin macht von Ihrem gesetzlichen Rücktrittsrecht Gebrauch (³ 323 Abs. 2 Ziff. 2 BGB).

(6) Nach schriftlicher Vereinbarung kann durch eine Vorauszahlung des Kaufgegenstandes für eine bestimmte Frist reserviert werden.

§5 Eigentumsvorbehalt:

Painting by Chrissy Abria behält sich das Eigentum des Kunstwerkes bis zur vollständigen Bezahlung vor.

§6 Gewährleistung:

(1) Der Kunde ist verpflichtet, das Kunstwerk unverzüglich nach Empfang auf Qualitätsabweichungen zu überprüfen und eventuelle Reklamation innerhalb von 14 Werktagen schriftlich anzuzeigen, andernfalls ist die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen ausgeschlossen.

(2) Bei Reklamation muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Ausgeschlossen sind Mängel, die durch Transport, unsachgemäße Behandlung, Veränderung des gelieferten Gegenstandes oder natürlichen Verschleiß entstanden sind. Den Kunden trägt die volle Beweislast für sämtliche Ansprüche.

(3) Handelsübliche oder geringe, technisch nicht vermeidbare Abweichungen der Qualität, Farbe, Größe, des Druckes oder Designs dürfen nicht beanstandet werden.

§7 Referenzen:

Der Kunde ist damit einverstanden, auf meiner Website und in anderer Form und Weise als Referenz genannt zu werden. Sofern nichts anderes vereinbart, bin ich ferner berechtigt, die Veranstaltung oder Teile hiervon nach deren Fertigstellung zu Demonstrationszwecken öffentlich wiederzugeben oder auf sie hinzuweisen.

§8 Vertraulichkeit:

Kundendaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Diese dienen lediglich dem internen Gebrauch.